SQ-Online Kurse werden kostenpflichtig


0 (0) Liebe User! leider müssen wir Ihnen mit diesem Beitrag die Nachricht übermitteln, dass ab sofort überwiegend alle SQ-Online Kurse kostenpflichtig werden. Warum ist das so? Sie können sich vorstellen, dass das Erstellen und Pflegen der Onlinekurse ein sehr kostenintensives Thema ist. Wir benötigen hierfür Fachpersonal mit dem richtigen Know How zum Themengebiet. Es …read more →

 5,168 total views,  9 views today

-
0
(0)


Liebe User!

leider müssen wir Ihnen mit diesem Beitrag die Nachricht übermitteln, dass ab sofort überwiegend alle SQ-Online Kurse kostenpflichtig werden.

Warum ist das so? Sie können sich vorstellen, dass das Erstellen und Pflegen der Onlinekurse ein sehr kostenintensives Thema ist. Wir benötigen hierfür Fachpersonal mit dem richtigen Know How zum Themengebiet. Es müssen Kurskonzepte erarbeitet werden, sowie in mühseliger Kleinarbeit die Präsentationsslides erstellt werden. Des Weiteren benötigen wir entsprechende Ressourcen zum Erstellen und Integrieren von Fallstudien und Quizes, sowie von Lernerfolgskontrollen und Zertifikatserstellung. Zu guter Letzt fügen wir allen unseren Schulungen eine Vertonung hinzu und müssen mittels einer Authoring Software die Schulung generieren, publizieren und online testen. All diese Dinge machen wir nebenbei – also neben unseren Fulltime Tätigkeiten – womit wir unser eigentliches Geld verdienen. Wir wissen, dass unsere Schulungen weder den perfekten Look haben noch frei von einigen Fehlern sind, obwohl wir daran immer sehr arbeiten. Wir wissen aber auch, dass unsere Schulungen immer fachlich korrekt sind und von Kollegen erstellt werden, die zu 100% aus der Praxis kommen. Das ist ein wesentlicher Vorteil für unsere User.

Was bedeutet das? Wir haben unsere Kurse auf einen Standardpreis von € netto 97,- gesetzt. Wir denken das ist ein fairer Preis. Er liegt für alle Kurse deutlich unter denen von Anbietern mit professionellen Plattformen. Wir haben uns bewusst gegen eine Online Zahlungsmethode entschieden. Das bedeutet, Sie bekommen nach der Anmeldung zu einer Schulung eine entsprechende Rechnung zugesendet, jedoch erhalten Sie einen sofortigen Zugang zum Kurscontent innerhalb weiterer max. 24 Stunden nach Anmeldung. Der Preis genehmigt Ihnen einen Zugang zum Onlinekurs für max. 30 Tage.

Was geschieht mit Kursen, die ich bereits besucht habe? Alle Kurse, die Sie bereits schon kostenlos besucht haben, werden nicht mehr erneut berechnet und die Zugangsperiode ist bei diesen Kurse auch nicht auf 30 Tage beschränkt.

Gibt es noch kostenfreie Kurse? Ja, einige Kurse, die recht komprimierte und einfach gestaltete Inhalte haben, bleiben weiterhin kostenfrei.

Ändert sich der Inhalt der Kurse? Nein, der Inhalt bleibt wie gewohnt erhalten. Sie bekommen zusätzlich einen Zugang zu den Schulungsunterlagen im PDF Format, sowie zu vertonten Inhalten mit Lernstoffen, Quizes, Fallstudien, sowie einer abschließenden Lernkontrolle, die in einer Teilnahmebescheinigung mündet.

HIER erhalten Sie einen direkten Zugang zum entsprechenden Bestellformular mittels dessen Se einen entsprechenden Kurs bestellen können.

 5,169 total views,  10 views today

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Translate»