IATF 16949 Corona Sonderregelung Update


4 (3) Folgende Corona Sonderreglungen sind revidiert bzw. neu definiert worden durch die IATF: Genaue Zeitdefinition wann ein IATF 16949 Monitoring durchgeführt werden darf basierend auf den Corona spezifischen zeitlichen Sonderregelungen. Ein Monitoring schließt die Bewertung der entfernten unterstützenden Standorte mit ein. Bei hohen Risiken während eines Monitorings müssen die entsprechenden Korrekturmaßnahmen vom Auditor durch …read more →

 63,865 total views,  57 views today

-
corona
4
(3)


Folgende Corona Sonderreglungen sind revidiert bzw. neu definiert worden durch die IATF:

  • Genaue Zeitdefinition wann ein IATF 16949 Monitoring durchgeführt werden darf basierend auf den Corona spezifischen zeitlichen Sonderregelungen.
  • Ein Monitoring schließt die Bewertung der entfernten unterstützenden Standorte mit ein.
  • Bei hohen Risiken während eines Monitorings müssen die entsprechenden Korrekturmaßnahmen vom Auditor durch ein zusätzliches Monitoring bewertet werden. Schafft es die Organisation nicht den Status des hohen Risikos in einen Status des niedrigen Risikos vor Ablauf der Monitoring Zeitspanne zu erlangen, wird das Zertifikat entzogen.
  • Die Definition hohes und niedriges Risiko bezieht sich auf die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins von nicht konformen Produkten, die den Kunden erreichen können.
  • Abweichungen können unter bestimmten Bedingungen in 100% gelöst eingestuft werden.

Das IATF Originaldokument zu dieser Interpretation kann HIER nachgelesen werden.

 63,866 total views,  58 views today

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Antworten

Schreibe einen Kommentar