Bald Remote Audits bei IATF 16949 möglich


0 (0) Die International Automotive Task Force (IATF) überprüft ständig die Auswirkungen des Coronavirus auf das IATF 16949-Zertifizierungssystem und die Lieferkette der Automobilindustrie. Die IATF-Führung hat den jüngsten Anstieg der Zahl der COVID-19-Fälle weltweit erörtert. Die Priorität ist die Sicherheit und das Wohlbefinden aller am IATF 16949-System Beteiligten. Daher ist es angebracht, dass die IATF den von …read more →

 5,741 total views,  38 views today

-
RemoteAudit
0
(0)


Die International Automotive Task Force (IATF) überprüft ständig die Auswirkungen des Coronavirus auf das IATF 16949-Zertifizierungssystem und die Lieferkette der Automobilindustrie. Die IATF-Führung hat den jüngsten Anstieg der Zahl der COVID-19-Fälle weltweit erörtert. Die Priorität ist die Sicherheit und das Wohlbefinden aller am IATF 16949-System Beteiligten. Daher ist es angebracht, dass die IATF den von der IATF anerkannten Zertifizierungsstellen und zertifizierten Organisationen eine Richtungsänderung mitteilt. Letzte Woche hat die IATF beschlossen, Fernprüfungen für Organisationen / Standorte durchzuführen, die offensichtlich und direkt von COVID-19-Beschränkungen betroffen sind. Die IATF stellt die Anforderungen für die Fernüberwachung fertig und Aktualisierungen werden in den IATF-Verzichtserklärungen und Maßnahmen zur Reaktion auf COVID-19 in Revision 5 mitgeteilt.

 5,742 total views,  39 views today

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Antworten

Schreibe einen Kommentar